Aufzugtüren

Kabinentüre

Kabinentüre

Nach 20 Jahren oder mehr sind die Fahrkorbtüren die am meisten verschlissenen Komponenten des Aufzugs und somit Störungsursache Nummer 1. Dauerhaft für Abhilfe zu sorgen ist oftmals sehr schwierig, da je nach Modell kaum noch, oder überhaupt keine Ersatzteile mehr zu bekommen sind. Des Weiteren genügen ältere Türen nicht den Ansprüchen älterer oder behinderter Menschen. In solchen Fällen ist der Austausch der Kabinentüre besonders sinnvoll.

Die Vorteile einer modernen Kabinentüre sind u.a.:

  • erhöhte Sicherheit beim Öffnen und Schließen der Kabinentüre.
  • erhöhte Zuverlässigkeit dank elektronischer Steuerung der Türbewegung.
  • geringe Störanfälligkeit durch verschleißarme Türmechanik.
  • individuell einstellbare Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten in Verbindung mit modernen Türsteuergeräten.
  • automatische Revisiereinrichtung.
  • ansprechende, moderne Optik, auf Wunsch mit Edelstahl-Designblech belegt.
  • Lichtgitter zum Überwachen des Kabinenzugang integrierbar.


Schachttüren

Aber auch Schachttüren sind Tag für Tag erheblichen Belastungen ausgesetzt. Zum normalen Betrieb kommen noch Belastungen durch nicht sachgemäßen Gebrauch, wie z.B. durch Gegenstände, die den Lauf der Türe blockieren oder zuweites aufziehen der Türflügel. Aber auch den Anforderungen der leichten Bedienbarkeit werden alte Türen, insbesondere Drehtüren, nicht mehr gerecht. Hier empfiehlt sich der Austausch gegen Teleskop-Schiebetüren. Die behindertengerechte Bauart von Teleskop-Schiebetüren erfüllt im Gegensatz zu Drehtüren die Anforderungen von alten und behinderten Menschen.

Schachttüren

Moderne Schachttüren haben gegenüber älteren Türen mehrere Vorteile:

  • Automatische Türen öffnen und schließen sanft und leise.
  • behindertengerechte Bauart.
  • Platzersparnis beim wechsel von Drehtür auf Teleskop-Schiebetür.
  • Reduzierung des Verletzungsrisiko durch den Einbau von Schutzmechanismen wie z.B. Lichtgitter oder Schließkraftbegrenzer.
  • individuelle optische Anpassung an das Treppenhaus.